Greifenseelauf: vom Finisher zum Titelhelden

Magazin mit individualisiertem Titelbild

Du hast beim Greifenseelauf die Halbmarathondistanz geschafft? Dann hast du jetzt – wenn alles geklappt hat – ein Magazin in den Händen, wo du als «Cover-Model» auftrittst.

Dies die Eingangsworte von Andreas Gonseth, Chefredaktor Fit for Life, im Spezialmagazin zum Greifenseelauf. Tatsächlich wurden Einzelexemplare des Magazins erstellt, in dem 5776 Menschen, die den Halbmarathon erfolgreich gemeistert hatten, die Titelseite prägen. Die restlichen über 6000 Teilnehmer, die in anderen Kategorien gestartet waren, erhielten ein Heft mit neutralem Umschlag.

Grosse Freude bei den Finishern

Einmal auf einem Cover eines Magazins zu sein, wenn das nicht Emotionen weckt! Die Rückmeldungen waren erwartungsgemäss durchwegs positiv, vielen Empfängern bereitete ihre persönliche Spezialausgabe grosse Freude. Es war eine Aktion, welche die emotionale Bindung zu dem wunderbaren Breitensportanlass «Greifenseelauf» von Markus Ryffel verstärkte und bereicherte.

Falls auch Sie eine Idee haben, wie Ihre Protagonisten individuell auf einem Cover erscheinen könnten – Magazin, Flyer, Broschüre usw. –, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Ein individualisiertes Printprodukt mit Ihren «Helden» auf dem Titelbild? Warum nicht?

Simon Mössinger, IT-Leiter